Ergebnisse Hockenheim

Rennen 1, 22.9.2018

1. M.Kirchhöfer/D.Keilwitz
Callaway Competition

2. R.Renauer/M.Jaminet
Precote Herberth Motorsport

3. S.van der Linde/K.van der Linde
Montaplast by Land-Motorsport

...

8. F.Spengler/D.Vanthoor

Rennen 2, 23.9.2018

1. S.van der Linde/K.van der Linde
Montaplast by Land-Motorsport

2. R.Ineichen/C.Engelhart
GRT Grasser-Racing-Team

3. I.Dontje/M.Buhk
MANN-FILTER Team HTP

...

F.Spengler/D.Vanthoor dnf

Werbepartner

 News Florian Spengler / Porsche Carrera Cup Deutschland

Zweimal Plätze im Mittelfeld für Florian Spengler bei der GT-Masters auf dem Nürburgring

Montag, den 07. August 2017 um 18:20 Uhr

Nach den guten Ergebnissen in Zandvoort, die mit einem Podiumsplatz belohnt wurden, waren die Erwartungen beim Gastspiel der GT-Masters auf dem Nürburgring im HB Racing Team entsprechend hoch. Es schien tatsachlich so, dass es so weitergehen könnte. Im ersten freien Training lag der Lamborghini von Florian Spengler und Christopher Zanella auf Rang 5.

Weiterlesen: Zweimal Plätze im Mittelfeld für Florian Spengler bei der GT-Masters auf dem Nürburgring

 

GT Masters Rennen in Zandvoort - endlich auf dem Podium

Montag, den 24. Juli 2017 um 00:20 Uhr

Florian Spengler mit Top Ten Platzierung im ersten Lauf und Platz 3 in Rennen zwei.
Das HB Racing Team mit Florian Spengler und seinem Fahrerkollegen Christopher Zanella hatte sich auch für die Rennen auf dem Dünenkurs in Zandvoort/NL vorgenommen, wieder auf Punktejagd zu gehen.

Weiterlesen: GT Masters Rennen in Zandvoort - endlich auf dem Podium

 

Platz 12 für Florian Spengler und Christopher Zanella auf dem Red Bull Ring

Dienstag, den 13. Juni 2017 um 15:03 Uhr

Spielberg /Österreich. Die ADAC GT Masters-Serie bestritt ihr drittes Rennwochenende der Saison auf dem Red Bull Ring in der Steiermark. Dabei stand das HB-Racing Team um Florian Spengler als österreichische Rennmannschaft bei ihrem Heimspiel besonders im Fokus. Mit den freien Trainingsläufen zeigte sich die beiden Fahrer zufrieden.

Weiterlesen: Platz 12 für Florian Spengler und Christopher Zanella auf dem Red Bull Ring

 

Pech beim ersten Rennen am Red Bull Ring

Sonntag, den 11. Juni 2017 um 09:17 Uhr

Spielberg/Red Bull Ring. Im ersten Lauf am Samstag hatte Florians Teamkollege Christopher Zanella großes Pech, als er von einem Konkurrenten in eine Kollision verwickelt wurde und kurz vor dem Fahrerwechsel ausscheiden musste.

Weiterlesen: Pech beim ersten Rennen am Red Bull Ring

 

Florian Spengler fährt in die Top Ten

Montag, den 22. Mai 2017 um 17:48 Uhr

Lausitzring/Klettwitz. Florian Spengler und sein Schweizer Teamkollege Christopher Zanella hatten sich für die Rennen drei und vier auf dem Lausitzring einiges vorgenommen. Nach den erfolgreichen Testtagen an gleicher Stelle war das HB Racing Team durchaus zuversichtlich, die technischen Problemen beim Saisonauftakt aussortiert zu haben. Schnelle Zeiten, selbst bei strömendem Regen, sorgten für Optimismus.

Weiterlesen: Florian Spengler fährt in die Top Ten

 

Florian Spengler startet in die Motorsportsaison

Mittwoch, den 03. Mai 2017 um 13:50 Uhr

Erstes Rennen in der GT Masters mit neuem Team.
Die ADAC-GT-Masters, eine der spannendsten und attraktivsten Rennserien für GT-Fahrzeuge in Europa, eröffnete am Samstag und Sonntag in Oschersleben ihre elfte Saison.

Weiterlesen: Florian Spengler startet in die Motorsportsaison

 

Saisonstart mit neuem Team

Donnerstag, den 23. März 2017 um 09:40 Uhr

Die Vorbereitungen auf die neue Saison in der GT-Masters laufen auf vollen Touren.


Florian Spengler und sein Teamkollege Christopher Zanella


Die Entscheidung ist gefallen. Florian Spengler fährt in diesem Jahr beim HB Racing Team aus Österreich, zusammen mit seinem Schweizer Fahrerkollegen Christopher Zanella den Lamborghini Huracán GT3.
Beide Fahrer starten erstmals für das HB Racing Team. Florian Spengler hat schon Erfahrungen mit dem italienischen Supersportwagen aus dem letzten Jahr und Christopher Zanella fuhr 2016 eine erfolgreiche Debütsaison in der GT Masters. Die ersten Testfahrten finden Ende März und Anfang April in der Motorsportarena in Oschersleben statt. Die Saison startet mit den ersten beiden Rennläufen vom 28. - 30. April ebenfalls in der Motorsportarena in Oschersleben.

 

Rang 13 und 16 auf dem Nürburgring

Dienstag, den 09. August 2016 um 09:55 Uhr

Am 6. und 7. August fanden auf dem Nürburgring die Läufe 9 und 10 statt. Nach dem enttäuschenden Wochenende auf dem Red Bull Ring wollte das Bonaldi Team mit Florian Spengler und Emanuele Zonzini unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis.


Weiterlesen: Rang 13 und 16 auf dem Nürburgring

 

Podium für Florian Spengler in Spa bei der Super Trofeo

Dienstag, den 02. August 2016 um 10:43 Uhr

Am vergangenen Wochenende hatte Florian wieder einen Einsatz in der Lamborghini Super Trofeo. Dieser leistungsstärkste Markenpokal startet auch immer im Rahmen der 24 Stunden von Spa. Auf diesen anspruchsvollen Kurs in den Ardennen wollte Florian die langen Rennpausen zwischen den GT Masters Läufen überbrücken.


Weiterlesen: Podium für Florian Spengler in Spa bei der Super Trofeo

 

Enttäuschung auf dem Red Bull Ring

Mittwoch, den 27. Juli 2016 um 08:50 Uhr

Das Bonaldi-Team klagte, wie beinahe alle Lamborghini-Teams, über die Balance of Performance, also die Leistungseinstufung ihrer Fahrzeuge. „Schon in den beiden Trainingsläufen und auch im Qualifying hat sich gezeigt, dass wir mit der derzeitigen BOP absolut keine Chance haben, auch nur in die Nähe einer Top-Ten-Platzierung zu kommen.“ berichtet Florian Spengler. Probleme mit den Bremsen machte den Fahrern zusätzlich zu schaffen.


Weiterlesen: Enttäuschung auf dem Red Bull Ring

 

Seite 2 von 9

Rennkalender

ADAC GT Masters 2019


ADAC GT Masters Oschersleben

26.04.2019 - 28.04.2019


ADAC GT Masters Most, Tschechien

17.05.2019 - 19.05.2019


ADAC GT Masters Red Bull Ring (A)

07.06.2019 - 09.06.2019


ADAC GT Masters Zandvoort (NL)

09.08.2019 - 11.08.2019


ADAC GT Masters Nürburgring

16.08.2019 - 18.08.2019


ADAC GT Masters Hockenheim

13.09.2019 - 15.09.2019


ADAC GT Masters Sachsenring

27.09.2019 - 29.09.2019