Werbepartner

Ergebnisse Hockenheim

Rennen 1, 22.10.2022

1. C.Engelhart/A.Güven
Team Joos Sportwagentechnik

2. A.Rougier/F.Perera
Emil Frey Racing

3. M.Paul/M.Mapelli
Paul Motorsport

...

dnf
Florian Spengler/Markus Winkelhock

Rennen 2, 23.10.2022

1. F.Schiller/J.Gounon
Drago Racing Team ZVO

2. J.Owega/R.Feller
Montaplast by Land Motorsport

3. M.Paul/M.Mapelli
Paul Motorsport

...

dnf
Markus Winkelhock/Florian Spengler

 News Florian Spengler / Porsche Carrera Cup Deutschland

Zum Abschluss wieder viel Pech

Montag, den 24. Oktober 2022 um 19:30 Uhr

Mit einem Top-Ergebnis, dem 5.Gesamtrang auf dem Sachsenring, in der Tasche ging es für Florian Spengler, Markus Winkelhock und ihr Car-Collection Motorsport-Team zum Saison-Finale des ADAC GT Masters an den Hockenheimring, wo sie unbedingt an ihre gute Leistung anknüpfen und den zahlreichen Gästen und Supportern einen erfolgreichen Abschluss bieten wollten.

Weiterlesen: Zum Abschluss wieder viel Pech

 

Florian Spengler und Markus Winkelhock holen bestes Saisonresultat

Montag, den 26. September 2022 um 18:30 Uhr

Zweitletzte Station für die Deutsche GT-Meisterschaft war mit zwei Rennen das Wochenende auf dem Sachsenring. Die letzten beiden Rennen auf dem Lausitzring waren für Florian Spengler und Markus Winkelhock von viel Pech geprägt. So fuhr die Car Collection Truppe mit durchaus gemischten Gefühlen an den engen und winkligen Kurs in Sachsen. In den Trainingssessions hatten beide Fahrer immer wieder Probleme mit dem Fahrverhalten von Reifen und Fahrzeug, hier war es schwierig das richtige Setup zu finden.

Weiterlesen: Florian Spengler und Markus Winkelhock holen bestes Saisonresultat

 

Mit Zuversicht an den Lausitzring

Donnerstag, den 11. August 2022 um 20:45 Uhr

Saison-Halbzeit in der Deutschen GT-Meisterschaft: Das Car Collection-Team mit Florian Spengler und Markus Winkelhock ging voller Optimismus das Rennwochenende auf dem Nürburgring an. Allerdings verhinderte ein Motorschaden bereits die erste Session. „Uns hat gleich wichtige Fahrzeit gefehlt, wir konnten nur an einer der drei Sessions teilnehmen. Aber hier konnte man mal wieder sehen, wie gut unsere Jungs auf so etwas vorbereitet sind und sie innerhalb kürzester Zeit das Aggregat getauscht hatten, so dass wir trotz allem noch ein paar Runden fahren konnten. Großer Respekt und Anerkennung an die ganze Truppe.

Weiterlesen: Mit Zuversicht an den Lausitzring

 

Viel Pech für Florian Spengler und Markus Winkelhock

Dienstag, den 28. Juni 2022 um 17:30 Uhr

Der Circuit in Zandvoort war für Florian Spengler in den letzten Jahren ein gutes Pflaster, er konnte immer gute Ergebnisse auf dem Dünenkurs an der niederländischen Küste erzielen. Dementsprechend groß waren die Erwartungen und die Vorfreude nun vor dem dritten Rennwochenende in der Saison. „Wir sind gut vorbereitet, das haben die Trainingsläufe gezeigt, wenn es auch nicht einfach ist, hier das optimale Setup zu finden. Vor allem die richtige Balance zwischen Vorder- und Hinterachse war nicht so ganz einfach.“ so Florian Spengler vor den Rennen. Mit 14.500 Zuschauern war das Wochenende wiederum sehr gut besucht.

Weiterlesen: Viel Pech für Florian Spengler und Markus Winkelhock

 

Saisonauftakt in Oschersleben

Montag, den 25. April 2022 um 20:30 Uhr

Ohne Pandemieauflagen und mit einem Rekord von 28.000 Zuschauern starteten 22 Boliden in die neue Saison der Deutschen GT Meisterschaft.

Weiterlesen: Saisonauftakt in Oschersleben

 

Platz 11 für #69 in Spielberg

Montag, den 25. April 2022 um 20:30 Uhr

Traumhafte Wetterbedingungen und eine Rennstrecke eingebettet in eine Bilderbuchlandschaft, der Red Bullring zeigte sich wieder einmal von seiner schönsten Seite. Die Formel1-Strecke in Spielberg war die zweite Station der Deutschen GT Meisterschaft. Nach zwei Jahren unter Pandemiebedingungen war das Zuschauerinteresse ungebrochen. Über 25 000 Besucher bedeuteten auch hier eine neue Rekordkulisse.

Weiterlesen: Platz 11 für #69 in Spielberg

 

Alles bereit für eine neue Saison im ADAC GT Masters

Mittwoch, den 20. April 2022 um 17:30 Uhr

Die Winterpause war die bisher kürzeste für die Deutsche GT-Meisterschaft, nachdem das letzte Rennen erst im November 2021 auf dem Nürburgring ausgetragen werden konnte. Nach dem Gewinn der Pirelli Trophy Wertung wollte das Team Car Collection Motorsport mit Florian Spengler und Markus Winkelhock die gute Stimmung und das Erfolgserlebnis in die neue Saison 2022 mitnehmen.

Weiterlesen: Alles bereit für eine neue Saison im ADAC GT Masters

 

Florian Spengler Champion in der Pirelli-Trophy-Wertung

Mittwoch, den 10. November 2021 um 08:20 Uhr

Mit den Wertungsläufen 13 und 14 ist die 15. Saison des ADAC GT Masters zu Ende gegangen. Zum ersten Mal mit dem Prädikat Internationale Deutsche GT Meisterschaft versehen, wurde das Finale 2021 auf dem Nürburgring ausgetragen. Da das Fahrerlager monatelang wegen der Flutkatastrophe als Logistikzentrum genutzt wurde, musste deshalb der Terminplan für dieses Finale angepasst und auf Anfang November verschoben werden. Dementsprechend waren die aktuellen Wetterbedingungen für alle Teams eine Herausforderung. „Eigentlich sind unsere Rennfahrzeuge und vor allem die Reifen nicht für Temperaturen leicht über dem Gefrierpunkt konzipiert. Mit diesen Bedingungen hatte ich von Anfang an große Probleme. Ich muss klar sagen, dass ich mit dem Wochenende, so wie es für mich lief, selbst überhaupt nicht zufrieden bin. Mein Teampartner Markus Winkelhock konnte sich an diese schwierigen Bedingungen, besser anpassen.“ so Florian Spengler.

Weiterlesen: Florian Spengler Champion in der Pirelli-Trophy-Wertung

 

Florian Spengler und Markus Winkelhock wieder mit guten Ergebnissen

Mittwoch, den 27. Oktober 2021 um 09:20 Uhr

Der Endspurt ist eingeläutet bei der Internationalen Deutschen GT Meisterschaft. Die beiden Rennen auf dem Hockenheimring markierten nun die Endphase der diesjährigen Saison, bevor es dann zum Finale auf den Nürburgring geht.

Weiterlesen: Florian Spengler und Markus Winkelhock wieder mit guten Ergebnissen

 

Florian Spengler und Markus Winkelhock glänzen auf dem Sachsenring

Dienstag, den 05. Oktober 2021 um 15:47 Uhr

Die ADAC GT Masters Serie machte Station auf dem Sachsenring in der Nähe von Chemnitz. Nachdem es für Florian Spengler und seinen Fahrerkollegen Markus Winkelhock Mitte September auf dem Lausitzring trotz guter Leistungen nichts zu holen gab, hatte sich die schwäbische Fahrerpaarung des Car Collection Teams einiges für die beiden Läufe auf der fahrerisch anspruchsvollen Strecke in Sachsen vorgenommen.

Weiterlesen: Florian Spengler und Markus Winkelhock glänzen auf dem Sachsenring

 

Seite 1 von 5

Rennkalender 2022

ADAC GT Masters 2022


Motorsport Arena Oschersleben

22.4.2022 - 24.4.2022


Red Bull Ring (A)

20.5.2022 - 22.5.2022


CM.com Circuit Zandvoort (NL)

24.6.2022 - 26.6.2022


Nürburgring

5.8.2022 - 7.8.2022


DEKRA Lausitzring

19.8.2022 - 21.8.2022


Sachsenring

23.9.2022 - 25.9.2022


Hockenheimring Baden-Württemberg

21.10.2022 - 23.10.2022