Ergebnisse Oschersleben

Rennen 1, 14.4.2018

1. J.Gounon/D.Keilwitz
Phoenix Racing

2. S.van der Linde/K.van der Linde
Montaplast by Land-Motorsport

3. M.Jensen/T.Scheider
BMW Team Schnitze

...

20. F.Spengler/D.Vanthoor

Rennen 2, 15.4.2018

1. M.Bortolotti/A.Caldarelli
ORANGE1 by GRT Grasser

2. R.Ineichen/C.Engelhart
GRT Grasser-Racing-Team

3. D.Schwager/L.Ludwig
HB Racing

...

9. D.Vanthoor/F.Spengler

Werbepartner

 News Florian Spengler / Porsche Carrera Cup Deutschland

Auftakt nach Maß in Oschersleben

Montag, den 12. April 2010 um 16:03 Uhr

Nach guten Rundenzeiten in den beiden freien Trainingsläufen und einem sehr guten 4. Platz im Abschlusstraining sah Florian Spengler seinem ersten Rennen in der ADAC Procar Serie mit viel Zuversicht und Selbstvertrauen entgegen.


Weiterlesen: Auftakt nach Maß in Oschersleben

 

Erstes Qualifying in der Procar-Saison

Sonntag, den 11. April 2010 um 09:30 Uhr

Das Abschlusstraining wurde in der Division 1 der Procarserie von den Team Engstler Fahrern dominiert. Was sich vom ersten Training an abzeichnete, konnten sie in beeindruckender Weise auch im Qualifying umsetzen. Innerhalb 1 Sekunde lagen zum Schluss die vier BMWs.

Florian konnte seine Rundenzeit sogar unter die 1:40 drücken und fuhr mit 1:39.029 einen mehr als beeindruckenden 4.Startplatz heraus. Florian dazu:"Mit leichtem Halsweh und erkältet war ich mir nicht so sicher so weit vorne zu landen. Ich bin absolut happy mit dem Qualy und hoffe morgen auf ein genauso gutes Rennergebnis. Vom Podium träum ich erst mal noch nicht. Ihr dürft mir die Daumen drücken."

 

Rookie mit starkem Beginn

Samstag, den 10. April 2010 um 13:52 Uhr

Das gute Gefühl aus den Testtagen konnte Florian in das Freitagstraining mitnehmen und auch umsetzen.
Schon am Anfang der Session ließ er als Schnellster mit einer 1:40er Zeit aufhorchen. Er konnte sich weiter steigern und schloss das erste Training mit Platz 2 und einer Zeit von 1:40.751 ab.


Weiterlesen: Rookie mit starkem Beginn

 

Neues Team für Florian Spengler

Mittwoch, den 07. April 2010 um 00:00 Uhr

Nach 2 Jahren Rennsport im ADAC Polocup beginnt nun ein weiterer Abschnitt in der Rennsportkarriere des jungen Ellwangers. Nach erfolgreichen Tests auf dem Hockenheimring im Dezember schaffte er den Sprung in das LIQUI MOLY Junior Team Engstler und fährt in der Division 1 als Rookie in der ADAC Procar Serie.


Weiterlesen: Neues Team für Florian Spengler

 

Seite 9 von 9

Nächstes Rennen

ADAC GT Masters
Most/Tschechien

27.04.2018 - 29.04.2018

GT Masters auf SPORT 1

Rennen 1 live auf SPORT1
Sa 28.4.2018 13:15 Uhr.
Rennen 2 live auf SPORT1
So 29.4.2018 13:08 Uhr.

CountDown

Most/Tschechien Lauf 1

28.04.2018 - 13:15 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen

Rennkalender

ADAC GT Masters 2018


ADAC GT Masters Oschersleben

13.04.2018 - 15.04.2018


ADAC GT Masters Most, Tschechien

27.04.2018 - 29.04.2018


ADAC GT Masters Red Bull Ring (A)

08.06.2018 - 10.06.2018


ADAC GT Masters Nürburgring

03.08.2018 - 05.08.2018


ADAC GT Masters Zandvoort, (NL)

17.08.2018 - 19.08.2018


ADAC GT Masters Sachsenring

07.09.2018 - 09.09.2018


ADAC GT Masters Hockenheim

21.09.2018 - 23.09.2018